Das Gurt-Penisexpandersystem PeniMasterPRO im Anschnitt

Gebrauchsanleitung:
PeniMaster®PRO Gurt-Expandersystem - Tragevariante Kniegurt

Über diese Tragevariante

  • achssymmetrische Streckung nach unten ähnlich wie bei einem Stangen-Expander
  • Zugkraft variiert je nach Position des Beines
  • dynamische (zunehmende/abnehmende) Streckbelastung bei jedem Schritt = eine gute Trainingsergänzung für Streckvarianten, bei denen die Zugkraft über längere Zeit konstant bleibt
  • Für diese Tragevariante sollten Sie außer Haus eine Hose mit weitem Bein tragen.

1

Illustration mit Pfeildarstellung der Voreinstellung des Gurtes mittels Leiterschnallen

[!] Sie müssen PeniMasterPRO bereits am Penis angelegt haben

Gurtlänge voreinstellen

2

Illustration mit Pfeildarstellung des Verbindens von Gurt mit PeniMasterPRO

Gurt mit PeniMasterPRO verbinden

3

Illustration mit Pfeildarstellung des Umwickelns des am Penis befestigten Gurtsystems unterhalb der Kniescheibe

Gurt mehrfach unterhalb der Kniescheibe umwickeln und überkreuzen

4

Illustration des am Ring des an der Oberseite des Gurtes angebrachten Ringes und dem dort eingeclippten Gurtende

Clip an Multi-Positionsanker befestigen. Aufstehen und Zugkraft durch Längenverstellung des Gurtes einstellen,

Video: PeniMaster®PRO Gurt-Expandersystem - Tragevariante Kniegurt

04:59

PeniMasterPRO als Kniegurt-Penisexpander anlegen.
[!] Sie müssen PeniMasterPRO bereits am Penis angelegt haben.