Die Eichelfixierung PeniMasterPRO Basis zur Penisvergrößerung im Anschnitt

Anatomisch adaptive Adhäsions-Membran aus Soft-Latex Ventilstutzen Anatomisch selbst anpassende Verbindung mit der Eichel des Penis Anatomische Eichelkammer mit Frenulumschutz Befestigungsnut Schleusenring Kupplungskopf Schleuse aus Soft-Latex Schleuse aus Soft-Latex Anatomisch adaptive Adhäsions-Membran aus Soft-Latex Split-Adapter (zwei Größen) Pumpball-Anlegesystem Schlauch-Anlegesystem ProMaster® Komfort- und Pflegemittel Automatischer Ventiladapter Schleusenring Standard-Drehventil Dichtungsstopfen Verlängerungsschlauch Schlauchventil Schlauchverbinder

Produktdetails PeniMaster®PRO

Alle Teile des PenimasterPRO Basis-Systems mit montiertem PeniMasterPRO

Abbildungen nicht maßstabsgerecht!

1. Anatomisch selbst anpassende Verbindung mit der Eichel des Penis

Art.-Nr. PMP-001
Details zur PeniMasterPRO Fixierung


1.1 Anatomische Eichelkammer mit Frenulumschutz
Art.-Nr. EPMP-001
Anatomisch geformte Hohlkammer, die Eichel und Adhäsions-Membran (4) per Unterdruck verbindet. Durch die abgeschrägte Öffnung verbleibt das sensible Frenulum (Vorhautbändchen) außerhalb des Unterdruckbereichs.
1.2 Befestigungsnut
Zur Befestigung der Latexteile (3 und 4).
1.3 Kupplungskopf
Verbindet die Eichelkammer (1.1) mit dem Gurt- oder Stangen-Zugkrafterzeuger (nicht abgebildet).
1.4 Ventilstutzen (nicht sichtbar)
Mit Schraubgewinde für Standard-Drehventil (6) und Schlauch-Drehventil (8.1).


2. Schleusenring

Art.-Nr. EPMP-002
Zum leichten Einführen der Eichel in die Schleuse (3). Mit Abstandshalter gegen Einklemmen von Körperhärchen.
Details zum PeniMasterPRO Schleusenring


3. Schleuse aus Soft-Latex

Art.-Nr. VPMP-001 (Set)
Verhindert das Eindringen von Luft zwischen Eichel und Adhäsions-Membran (4).
Details zur PeniMasterPRO Latex-Schleuse


4. anatomisch adaptive Adhäsions-Membran aus Soft-Latex

Art .-Nr. VPMP-001 (Set)
Passt sich physiologisch flexibel der Form und Größe der Eichel an und überträgt Zugkraft auf den Penis. Details zur PeniMasterPRO Adhäsionsmembran


5. Split-Adapter (zwei Größen)

Art.-Nr. EPMP-004
Zur optimierten Anpassung der Eichelkammer (1.1) an kleinere Penisdurchmesser. Lösen sich automatisch beim Ablegen von PeniMasterPRO.
Details zum PeniMasterPRO Split-Adapter


6. Standard-Drehventil

Art.-Nr. EPMP-003
Luftdicht, wenn nach unten geschraubt.


7. Pumpball-Anlegesystem

Art.-Nr. EPMP-005
Zum einfachen Anlegen von PeniMasterPRO. Erzeugt Über- oder Unterdruck. Mit automatischem Ventiladapter (7.1) mit Verschlussmechanik für die Eichelkammer (1.1).
Details zum PeniMasterPRO Pumball-Anlegesystem


8. Schlauch-Anlegesystem

Art.-Nr. ZPMP-002 (Zubehör)
Zum Anlegen von PeniMasterPRO nach dem Strohhalmprinzip. Mit Schlauchventil (8.1), Dichtungsstopfen (8.2), Schlauchverbinder (8.3) und Verlängerungsschlauch [8.4]. Passt in jede Hosentasche.
Details zum PeniMasterPRO Schlauch-Anlegesystem


9. ProMaster Komfort- und Pflegemittel

Art.-Nr. ZPMP-001
Erleichtert das Anlegen von PeniMasterPRO, verbessert den Tragekomfort und pflegt die Latexteile (3 und 4). Bildet einen beständigen Adhäsionsfilm zwischen Latex und Eichel, der nicht einzieht. Anwendung äußerst verbrauchsarm. Hautverträglich, nicht sensibilisierend.
Details zum PeniMasterPRO ProMaster Pflegemittel